SK-ZAGDFG SK-ZAG

DFG-Senatskomission für Zukunftsaufgaben der GeowissenschaftenDFG-Senatskomission für Zukunftsaufgaben der Geowissenschaften
  1. Start >
  2. SK ZAG

Senatskommission für Zukunftsaufgaben der Geowissenschaften

Der Senat der DFG hat im Frühjahr 2011 die befristete Senatskommission für Zukunftsaufgaben der Geowissenschaften (SK ZAG) berufen. Damit soll eine zentrale Instanz zur Koordination der vielzähligen Fachdisziplinen innerhalb der Geowissenschaften mit sonst kaum zu erreichender interdisziplinärer Kompetenz geschaffen werden.

Aufgaben der Kommission sind:

  • Beratung der Gremien der DFG in geowissenschaftlichen Fragen
  • Analyse der strukturellen Stärken und Schwächen sowie der Perspektiven der deutschen geowissenschaftlichen Forschung im internationalen Rahmen und darauf aufbauend die
    Ableitung entsprechender Handlungsvorschläge
  • Förderung der interdisziplinären Forschung, der Integration der geowissenschaftlichen Fachrichtungen sowie der Interaktion mit Nachbardisziplinen
  • Weiterentwicklung und Begleitung des von dem BMBF und der DFG getragenen Programms GEOTECHNOLOGIEN
  • Förderung der deutschen Beteiligung an internationalen geowissenschaftlichen Forschungsprogrammen (IODP, ICDP, ECORD)
  • Formulierung des Bedarfs an Großgeräten und Förderung der effizienten Nutzung und Entwicklung gemeinsamer Infrastruktur-/Technologie-Plattformen und Forschungseinrichtungen
  • Intensivierung der Kontakte und Abstimmung mit thematisch benachbarten Kommissionen und Gremien der DFG sowie mit
    den einschlägigen Fachgesellschaften
  • Vertretung der Geowissenschaften in internationalen Organisationen
  • Unterstützung der geowissenschaftlichen Fachgesellschaften beim Aufbau einer gemeinsamen Interessenvertretung "Feste Erde"

Die ehemalige Senatskommission für Geowissenschaftliche Gemeinschaftsforschung (Geokommission, bis 2011) wurde 1968 vom Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ins Leben gerufen. Einige Inhalte auf dieser Website wurden von der Website der ehemaligen Geokommission übernommen, so auch die wegweisende Strategieschrift "Dynamische Erde – Zukunftsaufgaben der Geowissenschaften".

zuletzt geändert am 2015-01-21 14:40:09 durch Jana Stone | Impressum