Die Bitcoin-Cash-Blockkette, die durch eine harte Gabelung der Bitcoin-Blockkette entstanden ist, wird am 15. November einer umstrittenen harten Gabelung unterzogen, die zu einer Kettenspaltung führen könnte.

Die Blockkette von Bitcoin Cash spaltete sich bereits 2018, um Bitcoin Satoshi’s Vision (SV) zu schaffen, und nun droht eine weitere umstrittene harte Gabelung die Kette zu spalten. Die Gemeinschaft ist nun gespalten wegen der Einführung eines neuartigen Bergbaualgorithmus und der Übertragung von 8 % der Blockbelohnungen von den Bitcoin Cash-Bergarbeitern auf einen Entwicklungsfonds.

Die beiden Seiten sind Bitcoin Cash Node (BCHN) und Bitcoin ABC

Das Entwicklungsteam von Bitcoin ABC stand hinter dem Vorschlag, 8 % der Blockbelohnungen dem ABC-Entwicklungsteam zuzuweisen. Die Idee an sich, ist bemerkenswert, ist nicht neu. Zcash (ZEC), eine auf den Schutz der Privatsphäre ausgerichtete Münze, verfügt über einen ähnlichen Fonds, und Dash (DASH) sieht einen viel größeren Prozentsatz in seine Staatskasse fließen, die zur Förderung der Kryptowährung verwendet wird.

Die Gemeinschaft von Bitcoin Cash ist jedoch der Meinung, dass die 8%ige Zuweisung an Entwickler dem dezentralen Charakter der Kryptowährung zuwiderläuft und von einigen sogar als „Steuer“ für das Netzwerk angesehen wird. Roger Ver, ein BCH-Befürworter, der seine Unterstützung für BTC einstellte, als die Blöcke des Flaggschiffs der Kryptowährung voll wurden, hat sich lautstark für BCHN ausgesprochen.

Die Gemeinschaft hat sich infolge des umstrittenen Vorschlags erneut zweigeteilt, wobei die eine Seite die 8%-Zuteilung für vernünftig hält und die andere sie als Zwang ansieht. Angesichts der Spaltung haben die Bitcoin-Cash-Minenarbeiter Unterstützung für eine der beiden Seiten signalisiert.

Die Bergleute signalisieren ihre Unterstützung, indem sie Nachrichten auf gefundene Blöcke schreiben und zeigen, dass sie eine der Seiten unterstützen. Der Bergbau-Pool von Binance hat Nachrichten hinterlassen, die mit „powered by BCHN“ enden, um Unterstützung zu signalisieren. Mit rund 43% der gesamten Haschrate des Netzwerks ist dies derzeit der größte Pool von BCH.

Daten von Coin.Dance zeigen, dass von den letzten 1.000 Blöcken, die auf der Blockkette abgebaut wurden, 812 Unterstützung für BCHN signalisierten, während 3 Blöcke Unterstützung für ABC signalisierten. Die übrigen Blöcke zeigten keine Unterstützung für eine der beiden Seiten.

Während die BCHN-Seite die Unterstützung der Bergarbeiter deutlich sieht, bedeutet dies vielleicht nicht, dass ein ähnlicher Anteil der Gemeinschaft dahinter steht. Die Daten von Coin.Dance zeigen, dass auf 554 BCHN-Knoten Bitcoin Unlimited und auf 504 Knoten Bitcoin ABC läuft. Nur 164 laufen auf BCHN.

Wenn sich eine Seite nach der harten Abspaltung nicht an den Konsens hält, wird sie sich von der Bitcoin Cash-Blockkette abspalten und eine neue Blockkette bilden. Im Jahr 2017 schuf eine harte Abspaltung Bitcoin Cash aus der Bitcoin (BTC)-Blockkette, und 2018 schuf eine harte Abspaltung auf BCH BSV.

Angesichts der Spaltung der Gemeinschaft könnte der BCH-Ticker nun entweder von der Seite von Bitcoin ABC oder von der Seite von BCHN in Frage gestellt werden.

Ankündigungen des Austauschs auf der Hard Fork

Kryptowährungsumtausch reagierte schnell auf die umstrittene harte Abspaltung von Bitcoin Cash, wobei OKEx anscheinend als erstes eine Ankündigung machte. Der Umtausch ergab, dass im Falle eines Forks Benutzer, die BCH vor dem Kettensplit halten, neue Vermögenswerte von der anderen Blockkette erhalten.

Der CEO von OKEx, Jay Hao, bemerkte auf Social Media, dass die Firma weiterhin BCH-Futures und Perpetual Swaps unterstützen werde, ohne den Ticker während des Hard Forks zu ändern.

Andere Börsen gaben an, dass zwar die Gelder aus dem Split an die Nutzer verteilt werden können, aber nur die Bitcoin Cash-Blockkette mit der größten Hash-Power zum Handel zugelassen wird. Crypto.com enthüllte, dass „sollte eine konkurrierende Kette geschaffen werden, plant Crypto.com, nur die Kette mit der meisten Hash-Power zu unterstützen“.

Huobi zeigte in ähnlicher Weise Unterstützung für die Abspaltung und stellte in einer Verzichtserklärung fest, dass sie angesichts der Ungewissheit, die sie umgibt, „die Meinungen der Gemeinschaft respektieren und den endgültigen Gewinner BCH benennen wird“. Binance hat ebenfalls Unterstützung für die Abspaltung gezeigt und festgestellt, dass sie den Nutzern die aus der Minderheitenkette geschaffenen Marken gutschreiben wird.

Poloniex, das unter anderer Leitung BCH und BSV-Futures im Jahr 2018 unterstützt, hat den Pre-Fork-Handel für Bitcoin Cash ABC (BCHA) und Bitcoin Cash Node (BCHN) eingeführt.

Categories: Feiertage, harte

Comments are Closed on this Post